Skip to main content
Johann-Turmair-Realschule Abensberg

Wir sind überzeugt, dass schulische Bildung und werteorientierte Erziehung zusammengehören. Nur die Verbindung von modernem, zeitgemäßem Unterricht mit der Entfaltung einer eigenverantwortlichen Persönlichkeit führt zu einer ganzheitlichen Schulbildung.


Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe

WICHTIGE TERMINE
07.03.2024

Informationsabend zum Übertritt
(19:00 Uhr, Aula)

13.03.2024

Schnuppernachmittag
(14:00 - 17:00 Uhr)

06.05. - 10.05.2024

Einschreibung für alle Schularten

14.05. - 16.05.2024

Probeunterricht

Schülerinnen und Schüler, die an die Johann-Turmair-Realschule übertreten möchten, müssen sich bis zum 10.05.2024 (13:00 Uhr) anmelden. Dies gilt auch für Kinder, die aufgrund ihrer Noten am Probeunterricht teilnehmen müssen.

Alle wichtigen Informationen zum Übertritt und zur Anmeldung haben wir für Sie in den folgenden Dokumenten übersichtlich zusammengestellt.

Video zum Ablauf der Einschreibung


Link zur Online-Anmeldung


Über diesen Link gelangen Sie zur Online-Anmeldung unserer Schule:

Bitte geben Sie die Anmeldeunterlagen erst dann ab, wenn Ihnen alle hierzu erforderlichen Anlagen (z.B. Übertrittszeugnis) vorliegen. Unvollständig eingereichte Anmeldungen können von uns nicht bearbeitet werden.

Termine

05.03.2024

Abgabeschluss für die Entscheidung der Wahlfplichtfächergruppe durch die Eltern

07.03.2024

Informationsabend zum Übertritt an die Johann-Turmair-Realschule (19:00 Uhr, Aula).

Umfangreiche Informationen zum Übertritt finden Sie weiter oben auf dieser Seite.
13.03.2024

Schnuppernachmittag von 14:00 - 17:00 Uhr für Grundschüler, die an die Johann-Turmair-Realschule übertreten wollen.

06.05. - 10.05.2024

Einschreibung (alle Informationen zur Einschreibung finden Sie demnächst hier auf unserer Homepage)


Aktuelles

Auch für das Schuljahr 2024/25 suchen wir wieder engagierte Lehrinnen und Lehrer, die unser Team in Abensberg verstärken möchten.
Sind Sie wie wir überzeugt, dass schulische Bildung und werteorientierte Erziehung zusammengehören? Dass nur beides zusammen zu einer ganzheitlichen Bildung führt?
Dann sind Sie genau richtig bei uns und wir freuen uns auf einen Anruf oder eine Bewerbung!
Fächerkombination oder Stundenanzahl ist dabei zunächst unerheblich. Wichtig ist die Leidenschaft für Ihren Beruf.



CLUE(G) im Netz - MeDialer Monatskalender

In unserem medialen Monatskalender finden Sie jeden Monat ein interessantes Fundstück rund um das Thema sicherer Umgang mit digitalen Medien.


Wahlpflichtfächergruppe –
eine stärkenorientierte Entscheidung
 

Damit wir unsere Schülerinnen und Schüler optimal in ihren Neigungen fördern und auf das Berufsleben vorbereiten können, unterrichten wir ab der 7. Jahrgangsstufe in unterschiedlichen Wahlpflichtfächergruppen (WPFG). Im Wesentlichen unterscheiden sich diese nur in ihren Profilfächern voneinander. An der Turmair werden vier Zweige mit folgender Schwerpunktsetzung angeboten: 

WPFG I: für mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch interessierte Kinder 


WPFG II: für Kinder mit kaufmännischen und wirtschaftlichen Interessen 


WPFG IIIa: für sprachlich aufgeschlossene Kinder, die als zweite Fremdsprache Französisch lernen wollen 


WPFG IIIb: für Kinder mit sozialen Interessen 


Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer. Wir laden Sie zudem herzlich zum Informationsabend anlässlich der Wahlpflichtfächergruppenentscheidung am 20.02.2024 ab 19:00 Uhr an der Schule ein.  


Unsere Schulfamilie

Eine gute Schule bietet Ihnen immer beides: Bildung UND Werteerziehung. Deshalb arbeitet unsere Schulfamilie jeden Tag an einer umfassenden, fundierten Bildung und einer von Werten geleiteten Erziehung zur Stärkung der Persönlichkeiten unserer Schüler.

Dies ist die Grundüberzeugung unserer Schulfamilie aus SMV, Elternbeirat, Kollegium, Schulleitung, Schulpsychologin, Beratungslehrer, Mitarbeiter der Verwaltung, Betreuer des Ganztags und Catering-Team.


Unser Schulprofil


Wir schaffen eine moderne angenehme Lernumgebung sowie eine anregende, vielfältige Bildungs- und Erziehungslandschaft, um die personalen, sozialen und fachlichen Kompetenzen eines jeden Schülers professionell auf- und auszubauen. Dabei steht neben guter Bildung die Persönlichkeitsentfaltung jedes Einzelnen im Mittelpunkt.

Wir stellen uns vor

Unterricht weitergedacht

Unser zeitgemäßer Unterricht unter Einsatz modernen Medien und Methoden ermöglicht Eigenverantwortung und schafft durch eine solide Bildung die Grundlagen für eine erfolgreiche (berufliche) Zukunft.

Werte und Persönlichkeit

Unsere gemeinsam festgelegten Werte machen stark, sind ethischer Kompass für das eigene Handeln und (nicht nur) für unser schulisches Miteinander unverzichtbar.               

Vielfalt und Individualität

Jeder ist besonders! Vielfältige Angebote wie z.B. MINT, Bigband- und Forscherklasse oder unser bunter Strauß an Wahlfächern schaffen Raum, Interessen zu entdecken sowie individuelle Stärken und Talente auszubauen.


Individuelle Beratung

Miteinander im Gespräch bleiben, sich regelmäßig austauschen sowie passgenaue Unterstützung und Beratung erfahren – das zeichnet unsere Schulfamilie in besonderer Weise aus. Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, sind wir immer für Sie da: ob Fragen zur Schullaufbahn, zur beruflichen Orientierung, zu individuellen Lernschwierigkeiten Ihres Kindes, bis hin zu sozialen Unwegsamkeiten oder gar Mobbing. Wir beraten Sie gerne.


Unser Namenspatron

Johann Turmair (1477-1534), alias Aventinus, war ein gebürtiger Abensberger. Er ist einer der bedeutendsten Wissenschaftler des Humanismus und „Vater der bayerischen Geschichtsschreibung“. Seine moderne Arbeits- und Denkweise brachte ihm einen Platz in der Münchner Ruhmeshalle sowie in der Walhalla bei Regensburg ein. Unser Bildungsprogramm versteht sich ausdrücklich als moderne Interpretation des Humanismus unseres Namenspatrons.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.